Instagram Bildergröße und Instagram Reels

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Hier stellen wir dir vor, welche Bildergröße am besten zu Instagram passt und wie du Reels erstellen und vermarkten kannst.

Instagram Bildgröße – Bildgröße und Seitenverhältnis auf Instagram verstehen:

Wenn du Fotos und Videos auf Instagram teilen möchtest, gibt es zwei wichtige Dinge zu beachten: Seitenverhältnis und Größe.
Das Seitenverhältnis bezieht sich auf die Breite eines Bildes im Verhältnis zu seiner Höhe.
Es ist wichtig sicherzustellen, dass deine Fotos und Videos innerhalb der Instagram Richtlinien für das Seitenverhältnis liegen, weil sie sonst beschnitten werden, um in ein unterstütztes Verhältnis zu passen, dies kann dazu führen, dass ein Teil Ihres Bildes verloren geht.
Die Größe oder die Auflösung bezieht sich auf die Anzahl der Pixel, aus denen sich die Breite und Höhe deines Fotos oder Videos zusammensetzt.

Ist die Bildgröße auf Instagram wichtig?

Auch wenn Instagram deine Fotos und Videos komprimiert, ist es immer besser, sie mit einer optimalen Auflösung zu teilen. Auf diese Weise wird die Bildqualität nicht wirklich beeinträchtigt, wenn Instagram dein Foto komprimiert.

Leitfaden für die Instagram Größe: Instagram Feed Posts

Früher waren Instagram Feed Posts auf das einfache Quadrat beschränkt, aber jetzt ist (fast) alles möglich.

Quadratische Posts

Obwohl Instagram horizontale und vertikale Fotos unterstützt, sind quadratische Posts nach wie vor eine beliebte Wahl auf Instagram.

Wie kannst du also für quadratische Fotos optimieren?

Wir empfehlen, dass du deine quadratischen Fotos auf eine Größe von 1080px mal 1080px bringen. Wenn Instagram die Datei komprimiert, wird die Version immer noch eine hohe Qualität aufweisen.

Horizontale Posts

In jedem Fall empfehlen wir dir, die Höhe deines horizontalen Fotos auf mindestens 1080px festzulegen. Auf diese Weise, wenn Instagram die Datei komprimiert, sollte die Qualität ziemlich hoch bleiben.

Vertikale Posts

Vertikale Posts nehmen mehr Platz ein, wenn jemand durch seinen Home-Feed scrollt, daher sind sie besser optimiert als horizontale Posts. Es ist jedoch eine gute Idee, daran zu denken, wie sie aussehen werden, wenn sie im Instagram-Profilgitter quadratisch beschnitten werden.

Video Beiträge

Videos sollten eine Bildrate von 30 Bildern pro Sekunde und eine maximale Dateigröße von 4 GB haben.
Wenn du deine Posts im Voraus planst, hilft dir das nicht nur dabei, eine konsistente Ästhetik beizubehalten, sondern auch, regelmäßig zu posten.

Instagram Bildgröße: Instagram Karussell Posts

Instagram Karussell Posts können ein quadratisches, horizontales oder vertikales Format haben und können sowohl Fotos als auch Videos enthalten.
Leitfaden zur Instagram Größe: Instagram Stories
Du kannst ziemlich vieles auf Instagram Stories teilen, solange es ein minimales Seitenverhältnis von 1,91:1 und ein maximales Seitenverhältnis von 9:16 hat.
Da die meisten Leute es bevorzugen, dass ihre Stories den ganzen Bildschirm einnehmen, empfehlen wir ein Seitenverhältnis von 9:16 mit einer Größe von 1080px x 1920px.

Leitfaden zur Instagram Größe: IGTV Videos

Du kannst vertikale IGTV-Videos mit einem Seitenverhältnis von 9:16 hochladen, oder ein horizontales Video mit einem Seitenverhältnis von 1
6:9.
Für vertikale Videos (9:16) ist die ideale Größe 1080px mal 1920px. Für horizontale Videos (16:9) ist die ideale Größe 1920px x 1080px.
Etwas anderes, das du beachten solltest, ist das Seitenverhältnisdeines IGTV-Coverfotos.

Instagram Size Guide: Instagram Live Videos

Instagram Live-Videos sind dafür gedacht, vertikal aufgenommen zu werden, da sie direkt von Ihrem mobilen Gerät aus gesendet werden sollte.

Erste Schritte mit Instagram Reels: alles du was wissen solltest

Instagram hat im August 2020 seine neueste Funktion, Instagram Reels, eingeführt. Es ist ein direkter Konkurrent zur Kurzvideo Plattform TikTok.
TikTok kam 2018 auf die Social Media Szene.
Obwohl Instagram Reels in vielerlei Hinsicht TikTok ähnelt, funktioniert ein wenig anders. Schauen wir uns an, wie die neuen Instagram Reels funktionieren, wo du sie in deinem Feed findest und wie du deine eigenen Reels posten kannst.

Wie Instagram Reels funktionieren

Instagram Reels sind kurze, 15-sekündige vertikale Videos, die ihren eigenen Feed innerhalb von Instagram haben. Nutzer können Rells durch den Feed scrollen, um eine Vielzahl von Nutzervideos zu finden.
Reels können im Reels-Feed, sowohl in Reels als auch im Hauptfeed oder über Stories geteilt werden. Leider sind Reels, die in Stories geteilt werden, nur im Instagram Stories Feed zu finden.

Wo du Instagram Reels finden kannst

Du findest den Reels Feed unter der Registerkarte „Erkunden“in der Instagram App. Wenn du auf das Lupensymbol klickst, siehst du oben auf dem Bildschirm als erstes ein vorgestelltes Reel. Klicke auf dieses Video, und Instagram öffnet den Reels Feed. Von dort aus kannst du einfach scrollen, erkunden und dich mit den Inhalten beschäftigen, die dir ansprechen.

Wie du eigenen Instagram Reels erstellen kannst

Sobald du das Stories Fenster geöffnet hast, schaue an den unteren Rand des Bildschirms. Dort siehst du drei Links mit den Bezeichnungen Live, Story und Reels. Klicke auf den Link Reels, um den Reel Creator zu öffnen.

Musik zu deinen Instagram Reels hinzufügen

Wähle als nächstes den Effekt aus, den du für dein Video verwenden möchtest. Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten auf der Instagram Plattform. Also experimentieren Sie damit und haben Sie Spaß!
Wenn du Musik zu deinem Video hinzufügen möchtest, musst du das vor der Aufnahme tun. Klicke auf das Musik Symbol und wähle dann den gewünschten Song Clip.

Mit Videoeffekten kannst du ein bisschen Magie hinzufügen

Wähle als Nächstes alle zusätzlichen Effekte aus, die du hinzufügen möchtest. Möchtest du Text, Sticker oder GIFs hinzufügen oder auf deinem Bildschirm zeichnen? Dies ist der richtige Zeitpunkt dafür. Stelle deinen Zuschauern eine Frage, um das Engagement zu erhöhen.

Veröffentliche deine Reels

Du solltest dich entscheiden, wo du dein Reel veröffentlichen möchtest. Dafür gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Nur in Reels veröffentlichen
  • In Reels und deinem regulären Feed veröffentlichen
  • Nur in Instagram Stories veröffentlichen

Regulärer Feed vs. Reels Feed

Wenn du dein Reel veröffentlichst, wird dein Video nicht im regulären Feed angezeigt, es sei denn, du schaltest die Schaltfläche um. Wenn du dein Instagram Reels Video in deinem regulären Feed veröffentlichst, beachte, dass es abgeschnitten wird. Dein gesamtes Video wird nicht angezeigt, wie es beim bildschirmfüllenden Reels Feed der Fall ist.
Nachdem du dein Video in Reels veröffentlicht hast, erhältst du einen neuen Reels Bereich in deinem Instagram Profil. Wenn du dein Profil öffnest, nachdem du dein erstes Reel veröffentlicht haben, wirst du das neue Reels Symbol rechts neben deinem normalen Feed sehen. Danach kannst du auf das Reels Symbol klicken, um die Videos zu sehen, die du hochgeladen hast.

 Wie du deine Markenbekanntheit mit Instagram Reels erhöhen kannst

Instagram Reels ist ein fantastisches Tool, um die Bekanntheit deiner Marke zu steigern und die Interaktion mit aktuellen und potenziellen Followern zu erhöhen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Reels mehr Aufmerksamkeit auf deiner Marke lenken können.

Zeige deine neue Produkte

Die Präsentation deiner neuen Produkte ist eine großartige Möglichkeit, Instagram Reels zu nutzen. Das kurze, knackige Videoformat ist perfekt, um in wenigen Sekunden die maximale Wirkung zu erzielen.
Ein großartiges Beispiel für eine Marke, die Reels verwendet, um neue Produkte vorzustellen, ist Sephora. In diesem Clip demonstriert die Marke drei neue Lidschattenfarben.

Informiere deine Follower

Nutze deine Reels, um deinen Followern etwas beizubringen, von dem du denkst, dass sie es wissen müssen. Das kann ein Leckerbissen über deine Marke sein, eine nützliche und umsetzbare Information, die sie sofort in die Tat umsetzen können, ein soziales Thema, das dir am Herzen liegt, oder auch nur ein lustiger Fakt, den du teilen möchtest. Stelle dir einfach sicher, dass es zu deiner Marke passt und du bist startklar.

Präsentiere deine Marke

Reels sind ein hervorragender Ort, um deine Marke, Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Ein großartiges Beispiel für eine Marke, die Reels verwendet, um neue Produkte vorzustellen, ist Sephora. In diesem Clip demonstriert die Marke drei neue Lidschattenfarben. Wenn du Kreativ bist, kannst du Instagram Reels nutzen, um deinem Publikum einen Vorgeschmack auf neues Material zu geben. Dabei kann es sich um Musik, Fernsehen, Filme, Kunst, Bücher oder jedes andere kreative Projekt handeln – sogar um Produkte. Was auch immer du präsentieren möchtest, nurtzt du 15 Sekunden, um deinem Publikum einen kurzen Einblick zu geben.
Spaß kannst du in deiner Strategie integrieren
Kurzvideos nach dem Vorbild von TikTok sollen Spaß machen. Baue, also bewusst Spaß in deine Reels Strategie ein. Du kannst Comedy, unbeschwerten Humor und sogar Abenteuer nutzen, um dein Publikum zu fesseln.

Partnerschaften  mit Influencern für maximale Wirkung

Influencer Marketing ist eine unglaublich effektive Strategie, um die Markenbekanntheit zu erhöhen und ihre Publikum zu vergrößern. Einige Marken nutzen bereits das Influencer Marketing auf Instagram Reels.

Zusammenfassung

Instagram Reels ist eine starke, neue Funktion innerhalb der Instagram App. Sie hilft Marken und Vermarktern, mehr Aufmerksamkeit auf ihre Inhalte zu lenken und das Engagement zu erhöhen. Wie bei TikTok sollten Kurzvideos auf Reels schnell, aufmerksamkeitsstark und lustig sein, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Nutzt du schon Instagram Reels oder Verwendest du TikTok? Welche Ähnlichkeiten oder Unterschiede gibt es zwischen die beiden Social Media Plattformen?
Hinterlasse unten einen Kommentar und lassen es uns wissen!

Zusammengefasst von Nata Uchava
Von Website Freiburg

Quelle, unser Divi Websoftware Partner Elegant Themes:

www.elegantthemes.com/blog/marketing/instagram-reels
www.later.com/blog/instagram-image-size/