Wir stellen vor: Yoast SEO und Elementor Integration

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Hurra! Yoast SEO bietet jetzt eine vollständige Integration in Elementor. Diese Integration gibt den Nutzern*innen die Möglichkeit, den gesamten Umfang der Yoast SEO-Funktionen direkt aus dem Live-Editor von Elementor zu nutzen.

Nichts motiviert uns mehr, als unseren Nutzern*innen etwas zu bieten, das sie sich schon lange gewünscht haben und von dem wir wissen, dass es ihnen sofort einen großen Nutzen bringt. Das ist genau das, was uns dazu gebracht hat, mit Yoast SEO, dem führenden SEO-Plugin für WordPress, zusammenzuarbeiten. Yoast SEO hat jetzt eine umfassende Integration mit Elementor veröffentlicht. Wenn du beide Plugins installiert hast, erhältst du den vollen Funktionsumfang des beliebten Yoast SEO-Plugins direkt in deinem Elementor-Editor. Du kannst nun deine Seite für Suchmaschinen optimieren, während du sie erstellst, in einer nahtlosen Erfahrung. Diese aufregende Integration war ein natürlicher Schritt, da sowohl das Elementor- als auch das Yoast SEO-Team ähnliche Werte und Anreize teilen und jeder seinen Beitrag zur Erweiterung der WordPress-Community und des Angebots leistet.

Beide Unternehmen zielen darauf ab, die Erstellung und Optimierung von Websites zu rationalisieren und unnötige Hindernisse zu beseitigen, die den komplizierten Arbeitsablauf von WordPress-Webentwicklern stören. Das Yoast SEO-Plugin muss nicht vorgestellt werden. Es wird auf über 11 Millionen WordPress-Websites eingesetzt und ist das beliebteste Plugin, das den Nutzern hilft, in den Suchmaschinen besser platziert zu werden. Yoast SEO gibt dir auch Tools an die Hand, mit denen du deine Inhalte und deine Website-Struktur optimieren kannst, und hat sich unter Bloggern*innen, SEO-Experten*innen und einer großen Zahl von WordPress-Nutzern*innen im Allgemeinen zur beliebtesten Lösung entwickelt.

Da Yoast SEO und Elementor einen festen Platz in der Top-5-Liste der WordPress-Plugins einnehmen, ist die Kombination ihrer Vorteile für Millionen von WordPress-Nutzern und Websites von großem Wert.

Das Yoast-Plugin ist auch bei Elementor-Nutzern*innen beliebt, die nun in der Lage sind, SEO-Optimierung und Inhaltsverbesserungen im Einklang mit ihrem Web-Erstellungs-Workflow zu implementieren, wodurch sie wertvolle Zeit sparen. Die Integration gilt sowohl für die kostenlosen als auch für die Premium-Plugins von Yoast. Du erhältst Zugriff auf die SEO- und Lesbarkeitsanalyse-Tools, die Google-Vorschau, verwandte Keyphrasen mit SEMRush sowie viele andere Premium-Funktionen von Yoast SEO, wie z. B. Vorschläge für die interne Verlinkung, die Möglichkeit, Synonyme und verwandte Keyphrasen festzulegen, und die sozialen Vorschauen findest du in dieser Seitenleiste.

Warum Yoast und Elementor?

Bis jetzt gab es keine einheitliche Lösung, mit der du anspruchsvolle, hochwertige Designs erstellen und gleichzeitig deren Inhalte für Suchmaschinen optimieren konntest. Jetzt können Millionen von Webentwicklern*innen, die Yoast SEO und Elementor verwenden, die Vorteile dieser Integration nutzen und ihre Websites noch weiter verbessern. Mit einem optimierten Design- und Content-Optimierungs-Workflow ist es für Webentwickler*innen viel einfacher, eine leistungsstarke Website und ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen.

Wie funktioniert es?

Diese Integration funktioniert sowohl für die kostenlose als auch für die Pro-Version von Yoast SEO und Elementor. Sobald du beide Plugins installiert hast, öffnest du den Elementor-Editor, wo du dieses Panel siehst:

Jetzt kannst du deine reguläre Optimierungsroutine mit Yoast SEO durchführen, nur innerhalb deines Lieblingseditors. Mit der Integration können Benutzer*innen Elementor und Yoast SEO verwenden, um noch leistungsfähigere Websites zu erstellen, die Besucher*innen begeistern und erhebliche Suchmaschinen-Rankings erzielen.

Übersetzt von Sarah van der Linden
von Website Freiburg

Quelle, unser Websoftware Partner Elementor Pro:
www.elementor.com/blog/yoast-seo-integration.